andreasgemeinde.org
Ev.-Luth. Andreaskirchgemeinde Leipzig

 

ONLINE Seminar Traumatisierte Menschen verstehen & unterstützen am 06.02.2021

Samstag, 06. Februar 2021 09:00 – 18:00
Alle

Umgang mit dem Thema Trauma im gemeindlichen Umfeld

Bei einem Trauma erleben Menschen etwas, das sie völlig überfordert und das sie nicht wirklich verarbeiten können. Trauma hat Auswirkungen auf den ganzen Menschen, auf die Seele, die Psyche, den Körper. In diesem Seminar werden wir uns folgenden Fragen widmen: Was sind Ursachen und Folgen von Trauma? Was geschieht bei Trauma? Wann ist jemand traumatisiert? Wie kann man traumatisierte Menschen im gemeindlichen Umfeld unterstützen? Was hilft, was hilft nicht?

Ursula Roderus, Ärztin und Traumatherapeutin wird dieses Seminar am  06.02.2021 online Durchführen. Ihr Anliegen ist es u.a., wertvolle Erkenntnisse der Traumatherapie 

Eine schriftliche Anmeldung über unsere Website ab sofort möglich. Die Anmeldung ist erst gültig, wenn der Teilnahmebeitrag auf unserem Konto eingegangen ist. Eine Bestätigung wird Ihnen zugeschickt.

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns dafür entschieden, das Seminar ausschließlich am Samstag, dem 06.02.2021 ONLINE durchzuführen.

Wir freuen uns, dass Frau Roderus uns diese Online-Variante anbietet und das Seminar somit diesmal nicht abgesagt werden muss. Die Seminarzeiten für Samstag sind wie folgt:

Beginn: 9:00 Uhr

9:00-10:30 Uhr / Kaffepause: 10:30 - 10:45 Uhr / 10:45-12:30 Uhr / Mittagspause 12:30-14:00 Uhr / 14:00-16:00 Uhr / 16:00-16:15 Pause / 16:15-18:00 Uhr

Ende: 18:00 Uhr

Aufgrund der kürzeren und veränderten Durchführung minimieren wir den Teilnehmerbeitrag auf 65€ pro Person. Falls Sie uns den Teilnehmerbeitrag bereits überwiesen haben, erstattet wir Ihnen selbstverständlich gerne die daraus entstehende Differenz zurück.

Für die gewünschte Erstattung Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer aktuellen Bankverbindung. Ebenfalls freuen wir uns, wenn Sie den Betrag zur Unterstützung der Seminar- und Konferenzarbeit  des „Pavillon der Hoffnung in Leipzig e.V.“ spenden.

Wir senden Ihnen einen Tag vor Seminarbeginn den Zoom-Link zur Teilnahme an unserem Online-Seminar zu. Ebenso ein Skript, welches Sie in Vorbereitung für das Seminar benötigen.

Zur Teilnahme am Seminar müssen Sie nur auf den zugesandten Link klicken. Dafür benötigen Sie ein onlinefähiges Gerät (im besten Fall mit Kamera) und Mikrofone.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 


Ticketinformationen

Tickettyp Preis
Traumatisierte Menschen verstehen und unterstützen 65,00 €


Anfahrt

© 2006-2021 Ev.-Luth. Andreaskirchgemeinde Leipzig. Alle Rechte vorbehalten. | Spenden | Links | Datenschutz | Impressum